Zwei Hasen

A poem by Walter Crane

Zwischen Berg und tiefen, tiefen Thal,
Sassen einst zwei Hasen,
Frassen ab das grüne, grüne Gras,
Frassen ab das grüne, grüne Gras
Bis auf den Rasen,
Bis auf den Rasen.

Als sie satt gefressen, 'fressen war'n
Setzten sie sich nieder,
Bis nun dann der Jäger, Jäger kam,
Und schoss sie nieder, und schoss sie nieder,

Als sie sich nun angesammelt hatt'n
Und sich besannen,
Dass sie noch Leben, Leben hatt'n
Liefen sie von dannen.

Reader Comments

Tell us what you think of 'Zwei Hasen' by Walter Crane

comments powered by Disqus

Home | Search | About this website | Contact | Privacy Policy